Zum Inhalt springen

Montag, 9. Oktober 2017, 19:30 – 21:30: Auf ein Wort mit... Sozialministerin Cornelia Rundt

• Wie gelingt es, den Wohnraum bezahlbar zu halten?

• Wie kann der soziale Zusammenhalt im Quartier gestärkt werden?

• Wie entwickelt sich die Gesundheitsversorgung vor Ort und welche Maßnahmen ergreift das Land Niedersachsen für die öffentliche Daseinsvorsorge?

• Wie gelingt uns die Integration der zugewanderten Menschen in Niedersachsen?

Auf ein Wort mit Sozialministerin Cornelia Rundt!

Die niedersächsische Sozialministerin hat im Land vielfältige wichtige Aufgaben zu schaffen: Vom Wohnungsbau über das Gesundheitswesen, die Generationengerechtigkeit und Gleichstellung bis hin zur Integration. Um diese Herausforderungen zu meistern, gibt es häufig eine gute Zusammenarbeit mit Partnerinnen und Partnern. Im Gespräch mit dem SPD-Landtagsabgeordneten Stefan Politze stellt die Ministerin die Arbeit und die wichtigsten Eckpunkte der zukünftigen Sozialpolitik in Niedersachsen vor. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Anregungen zu geben, um einen anregenden Dialog vor Ort zu führen.

Download Format Größe
Einladung als PDF hier herunterladen PDF 891,1 KB

Adresse