Zum Inhalt springen
v.l.: Sigrid Leuschner, Stefan Politze und Heinrich Aller

8. Juni 2011: Stefan Politze bei den "Hannoversche Gespräche" des Deutschen Bundeswehrverband Landesverband Nord

Die hannoverschen Landtagsabgeordneten Heiner Aller, Sigrid Leuschner und Stefan Politze haben gemeinsam am ersten „Hannoverschen Gespräch“ des Bundeswehrverbandes teilgenommen. Rund siebzig Teilnehmer waren der Einladung in die Offiziersheimgesellschaft des Bundeswehrverbandes in die General-Wever-Straße gefolgt.

Die Landespolitiker diskutierten mit den anwesenden Mitgliedern in entspannter Atmosphäre über die bevorstehende Bundeswehrreform, aber auch alle anderen politischen Themen. Es war ein guter und konstruktiver Austausch.

v.l.: Sigrid Leuschner, Stefan Politze und Heinrich Aller
v.l.: Sigrid Leuschner, Stefan Politze und Heinrich Aller

Vorherige Meldung: Stefan Politze moderiert Veranstaltung: "Gute Schule in Hannover und für Niedersachsen"

Nächste Meldung: Maßnahmenkatalog der SPD-Ratsfraktion gegen Kinderarmut verabschiedet

Alle Meldungen